Pricke


Pricke
f <-, -n> мор веха (плавучий навигационный знак для ограждения надводных и подводных опасностей, а также для указания фарватеров)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "Pricke" в других словарях:

  • Pricke — Pricke, so v.w. Neunauge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pricke — Pricke, s. Neunauge …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pricke — Pricke, Fisch, s. Neunaugen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pricke — Eine Backbordpricke in der Ostemündung Steuerbordpri …   Deutsch Wikipedia

  • Pricke — Prị|cke1 〈f. 19〉 Stock, Strauch o. ä. Zeichen, das zum Kenntlichmachen von Untiefen in den Grund von Gewässern gesteckt wird; Sy Pricken [<nddt. prick „Spitze, Stachel“; → prickeln] Prị|cke2 〈f. 19〉 = Neunauge [<nddt.; Herkunft ungeklärt] …   Universal-Lexikon

  • Pricke — dunner Baum oder Ast, einfache Stange als Schifffahrtszeichen zur Markierung des Fahrwasserverlaufs in flachen Gewassern (Watt) oder Nebengewassern …   Maritimes Wörterbuch

  • Pricke — Prị|cke, die; , n (Markierung in flachen Küstengewässern) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Betonnung — Tonne 15 Ansteuerung Fehmarnsund 2 Flachwassertonnen (im Nautineum Stralsund) Schifffahrtszeichen (im Küst …   Deutsch Wikipedia

  • Navigationshilfe — Tonne 15 Ansteuerung Fehmarnsund 2 Flachwassertonnen (im Nautineum Stralsund) Schifffahrtszeichen (im Küst …   Deutsch Wikipedia

  • Schifffahrtstonne — Tonne 15 Ansteuerung Fehmarnsund 2 Flachwassertonnen (im Nautineum Stralsund) Schifffahrtszeichen (im Küstenbereich vor allem früher …   Deutsch Wikipedia

  • Seezeichen — Tonne 15 Ansteuerung Fehmarnsund 2 Flachwassertonnen (im Nautineum Stralsund) Schifffahrtszeichen (im Küstenbereich vor allem früher …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.